Hier einige Empfehlungen rund um „Hus Zessi“:
Feinster Sandstrand

Strandsauna Borkum

Kostenloser Eintritt für die Mieter von „Hus Zessi"

Teehaus

Gutes Essen, leckere Getränke und Live-Musik in gemütlicher Atmosphäre: Das Teehaus ist mehr als nur ein gastronomisches Highlight auf der Insel Borkum

Südstrand Borkum

Der nächste Badestrand, nur zwei Straßen weiter, mit Strandzelten für die Erwachsenen, Kinderspielplätzen für die Kleinen, einer von Rettungsschwimmern bewachten Badezone und Milchbuden für das kulinarische Wohl.

Bauernstuben

Etwas weiter im Ostland. Aber wenn Sie schon mal mit dem Rad unterwegs sind, sollten Sie hier unbedingt einmal eingekehrt sein

Heimatmuseum (Dykhus)

Nicht nur bei schlechtem Wetter ein Besuch wert: Eine liebevoll zusammengestellte Sammlung, die das Leben auf Borkum durch die Jahrhunderte darstellt. Sehenswert auch das echte Walskelett Blick in die Greune Stee

Fahrradverleih

Fahrradverleih Oelke finden Sie, nur wenige Schritte vom Ferienhaus entfernt im Jakob-van-Dyken-Weg, Fahrradverleih Dynamo befindet sich direkt neben dem Markant-Markt.

Bäckerei

Ihre Brötchen können Sie morgens bequem zu Fuß holen, einen Bäcker finden sie ebenfalls im Jakob-van-Dyken-Weg

Supermarkt

Mehrere Supermärkte befinden sich in der Umgebung. Der nächste Supermarkt (Edeka) befindet sich etwa 500 Meter entfernt in der Wilhelm-Feldhoff-Straße, „Markant“ ist etwa 700 Meter entfernt und der nächste Lebensmitteldiscounter mit Festlandspreisen „LIDL“ ist nur etwas 1.000 Meter entfernt.

Pizzerien

Zwei empfehlenswerte Pizzerien gibt es, die nähere, „Al Mare“ in der Wilhelm-Feldhoff-Straße, liefert Ihnen die Pizza sogar bis „Hus Zessi“, „Il Faro“ können Sie einen Besuch am neuen Leuchtturm oder der Tennisinsel abstattet.

Bistro

Mit dem „Morgenland“ hat nur wenige Meter entfernt ein neues Bistro in der Reedestraße aufgemacht.

Fitnessstudio

Nicht nur eine Muckibude: Zumba, Pilates, TaeBo, BBP, WSG, Indoor Cycling, Boxen und noch einiges mehr bietet das „Jump“ in der Jann-Berghaus-Straße.